Tel. +49   (0)89/   242   177   67

Nasenkorrektur Bodensee

Nasenkorrektur durch den Experten am Bodensee

Eine Fehlstellung der Nase kann gesundheitliche Folgen nach sich ziehen: Die eingeschränkte oder im schlimmsten Fall vollständig blockierte Nasenatmung ist nicht nur unangenehm, sondern führt mitunter zu Entzündungen in Nebenhöhlen, Hals oder Mittelohr. Überdies gelten Höcker, Asymmetrien und andere Deformierungen der Nase als unattraktiv, was sich negativ auf das Selbstbild der betroffenen Person auswirkt. Durch eine fachärztlich durchgeführte Nasenkorrektur lassen sich diese Probleme im Normalfall unkompliziert beheben.

Dr. med. Thomas Hundt ist als Spezialist für Nasenkorrekturen seit gut 17 Jahren in München sowie in Goldach am Bodensee tätig. Mehr als 6.000 Eingriffe hat der fähige Chirurg bereits erfolgreich und zur vollen Zufriedenheit seiner Patienten absolviert. Auch Sie können auf Dr. Hundts breit gefächertes Fachwissen und seine umfassende Routine vertrauen, wenn Sie Ihre Nase aus medizinischen oder ästhetischen Beweggründen richten lassen möchten.

Für Nasenkorrekturen am Bodensee ein kompetenter Ansprechpartner

Für Dr. Hundt und sein Team steht das Wohl des Patienten grundsätzlich an erster Stelle. Jede Nasenkorrektur wird mit einem klaren Ziel durchgeführt, um die Lebensqualität der behandelten Person zu verbessern. Demgegenüber stehen jedoch – wie bei jedem chirurgischen Eingriff – gewisse Risiken, die der Facharzt Ihnen in einem persönlichen Vorgespräch in seiner Praxis am Bodensee transparent und verständlich darlegt.

Dieses ausführliche Beratungsangebot dient dazu, dem Patienten eine informierte Entscheidung für oder gegen die Operation zu ermöglichen. Zu diesem Zweck erstellt Herr Dr. Hundt außerdem eine Vorschau des geplanten Behandlungsergebnisses per Computersimulation. Hierbei werden Sie unter anderem sehen, dass moderne Nasenkorrekturen keine Narben hinterlassen. Das Vorschaubild erhalten Sie kostenlos in gedruckter Form ausgehändigt, sodass Sie es mit nach Hause nehmen können.

Fachmännische Nasenkorrektur zu moderaten Kosten

Der Kostenpunkt einer Operation wie der Nasenkorrektur ist für viele Patienten ein wesentlicher Faktor. Wird der Eingriff aus rein ästhetischer Motivation durchgeführt, kommen die Krankenkassen in aller Regel nicht für die Kosten auf. Diese halten sich allerdings bei einer Behandlung durch Dr. Hundt in Grenzen, da korrigierende Nachoperationen überaus selten sind.

Im Übrigen lassen sich Nasenkorrekturen je nach Behandlungsziel und Konstitution des Patienten entweder stationär oder ambulant durchführen. Durch die fortschrittlichen Verfahren, die in Dr. Hundts Praxis am Bodensee angewendet werden, ist der Eingriff zudem meist ohne anschließenden Einsatz einer Tamponade möglich. So können Sie gleich nach der OP wieder befreit durch die Nase atmen.

Für Beratungstermine und Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Tel. +49 (0)89/ 242 177 67 Mo-Mi 8.00 - 17.00 Uhr
Do 7.30 - 17.00 Uhr
Fr 7.30 - 13.00 Uhr

info@drhundt.de
Kontaktformular
Ihr Spezialist für Nasenkorrekturen und Nasennachkorrekturen –
© Dr. Thomas Hundt 2017  Arabellastr. 5 / 1. Stock  81925 München
MÜNCHEN  SCHWEIZ