Spannungskopfschmerz/Migräne

 

Ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß kann bei Spannungskopfschmerz und Migräne helfen. Häufig sind wiederholte oder gar anhaltende Verkrampfungen der vorderen und seitlichen Kopfmuskulatur Ursache für diese Beschwerden.

Durch die Entspannung der Muskulatur können diese Verkrampfungen gelöst und Kopfschmerzen binnen weniger Tage nach der Behandlung gemildert werden.

Für Beratungstermine und Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Tel. +49 (0)89/ 242 177 67 Mo-Mi 8.00 - 17.00 Uhr
Do 7.30 - 17.00 Uhr
Fr 7.30 - 13.00 Uhr

info@drhundt.de
FAQs
Ihr Spezialist für Nasenkorrekturen und Nasennachkorrekturen –
© Dr. Thomas Hundt 2018  Arabellastr. 5 / 1. Stock  81925 München
MÜNCHEN  SCHWEIZ